Mondän, zeitgenössisch und naturnah

So kann man ein Leben in Knokke an der belgischen Küste beschreiben.

Die Stadt in der Provinz Westflandern liegt wunderschön am Rande einer weitläufigen Dünenlandschaft mit einem langen feinkörnigen Sandstrand. In den 30er Jahren war Knokke als mondäner Badeort der Art-déco-Zeit bekannt. Hiervon zeugen noch das Spielcasino, mehr als 50 Kunstgalerien sowie viele Designerboutiquen und Nobelhotels.

Hier ist auch die stilvolle Luxusvilla zu finden, die mit unserem wunderschön fließenden Leinensatin Slow ausgestattet wurde. Der legere, natürliche Look der Vorhänge greift die Leichtigkeit der Architektur auf und sorgt für Atmosphäre und dezente Gemütlichkeit in der Villa am Meer.

Copyright Fotos: Burigat Decoratie, Zimmer + Rohde

Kommentare sind geschlossen.

von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: