Ton-in-Ton oder gekonnt Highlights setzen?

 

Neben den Menschen sind es vor allem Textilien, Farben, Oberflächen und Strukturen die einem Raum Leben einhauchen. Die gelungene Kombination der Einrichtungskomponenten macht das Interieur zu einer einzigartigen Spielwiese der unterschiedlichsten Geschmäcker und Stimmungen.

Materialien, die edel glänzen oder matte Urbanität ausstrahlen ergänzen sich zu einem wirkungsvollen Miteinander.  Besonders Nuancen von intensivem Coralle bis hin zu Taupe und lieblichem Rosé, schaffen eine facettenreiche und gemütliche Atmosphäre.

 

Ton-in-Ton können Stoffe wie PROFUMO und IL VENETO mit dem Design der Renaissance oder handgearbeiteten Oberflächen, wie bei unserer Tapete LUZON miteinander gemixt werden, ohne dass es zu aufdringlich wirkt. Elegant und zeitlos erscheinen Räume in diesem Look.

 

 

Lebensbejahendes Orange mit goldenem Akzent. Diese beiden Farben beflügeln sich gegenseitig und geben jedem Interieur eine exklusive und energiegeladene, fast schon poppige, Atmosphäre. Die gleichen Textilien erstrahlen nun in ganz anderem Licht und tragen Ihre besonderen Strukturen zur Schau. Wie unser Stoff PETITE TERRASSE, dessen Muster im Ethno-Style begleitet von gelben Accessoires, seine Ausstrahlung verdoppelt.

Ob nun aus der gleichen Farbwelt oder auserlesene Kontraste, Geschmack ist was gefällt und will immer wieder neu entdeckt werden.

 

Kommentare sind geschlossen.

von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: