Zimmer + Rohde Tapetenkollektion EDITION

EDITION – die Ausgabe oder Publikation eines Werkes, seiner Entstehungsgeschichte, die Möglichkeit, hinter die Kulissen zu schauen und einen gezielten Blick auf das Kunstwerk zu werfen. Unsere Zimmer + Rohde Tapetenkollektion mit dem Namen EDITION widmet sich diesem Blick auf den eigenen Schöpfungsprozess, etwa indem die handwerkliche Arbeit mit Textil, sei es als Grundmaterial, als Textur oder als Applikation, in den Vordergrund gestellt wird. Denn immerhin sind die Wurzeln, die Zimmer + Rohde mit diesem Werkstoff verbinden, über 120 Jahre alt.

WALLCOV_2020_ webRGB_C_008Auf der Suche nach den eigenen Quellen wagt EDITION den Rückzug auf das schöpferisch Eigentliche: die Farbe, das Material und die Herstellung. Im Stil dem abstrakten Expressionismus folgend, experimentiert die Kollektion mit Farbfeldern, Farbauftrag, Materialmix und Layering-Techniken.

Gemäß einer Sammleredition liegt der Ursprung aller Tapeten in der Handarbeit. Für die Tiefenwirkung von CREASE werden fragile Textilgewebe sorgfältig eingefärbt, plissiert und abschließend veredelt. Das Gesamtkunstwerk von MATRIX besteht aus kolorierten, geschnittenen, ausgefransten und applizierten textilen Puzzleteilen.

 

Collage_Greenwave_BeitragstitelDie reich texturierte Wandbekleidung RAFFIA WEAVE erzählt die Geschichte der pflanzlichen Raffia-Faser, die ihren Ursprung auf Madagaskar hat und an traditionellen Handwebstühlen gewebt wird.

WALLCOV_2020_ webRGB_C_001Somit ist EDITION gleichermaßen eine Rückbesinnung und die Fortentwicklung der Zimmer + Rohde inneliegenden Expertise im Textil. Jede Tapete ist ein Statement der Handwerklichkeit und der kreativen Entwicklung, unabhängig in welchem Raum und an welcher Wand sie sich entfalten darf.

Entdecken Sie die gesamte Kollektion auf unserer Webseite.

 

Kommentare sind geschlossen.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: